Tusem Essen: Shargy löst Pfänder ab Drucken E-Mail
15.01.08
ESSEN. Trainer-Turbulenzen bei Tusem Essen, dem derzeitigen Schlusslicht der Handball-Bundesliga. Gestern Morgen verkündete Jens Pfänder gegenüber der Mannschaft, er werde den Ruhrgebiets-Verein am Ende der Saison verlassen. ...

... Zu diesem Zeitpunkt waren hinter den Kulissen aber schon längst alle Vorbereitungen für einen erheblich schnelleren Trainer-Wechsel angelaufen. Schon zu Beginn der Rückrunde soll Kristof Shargy, erst Spieler und später Assistenztrainer beim Tusem, vom Regionalligisten Eintracht Hagen zu den Essenern zurückkehren und versuchen, das Team vor dem Abstieg zu bewahren.
Stefan Krebietke, sportlicher Leiter beim mehrfachen Ex-Meister: "Kristof ist ein Mann der Praxis. Mit ihm können wir es schaffen. Unsere Mannschaft ist längst nicht so schlecht, wie sie momentan dasteht." (SaHa/wbr/NRZ)

NRZ Online